Startseite

Gemeinsam mehr sehen

Gemeinsam mehr sehen ist unser Motto. Wir kümmern uns um die Anliegen von Menschen, deren Sehkraft nachlässt, stark beeinträchtigt oder nicht mehr vorhanden ist.

Ungefähr 1500 Menschen sind im Bundesland Salzburg von Blindheit und hochgradiger Sehbehinderung betroffen. Die Dunkelziffer ist aber wesentlich höher, denn nicht alle schaffen den Schritt von der inneren Emigration zurück in ein selbstbestimmtes Leben

Als einzige ortsansässige Selbsthilfeorganisation im Bundesland Salzburg sind wir Anlauf-, Beratungs- und Betreuungsstelle für Betroffene und deren Angehörige - vom Kleinkind  bis zum Senior. Egal, ob aus der Stadt Salzburg oder einer Gemeinde.
Wir bieten Ihnen individuelle Hilfe.

Darüber hinaus wollen wir mit unserer Arbeit helfen, blinden und sehbehinderten Menschen eine gleichberechtigte Teilnahme am öffentlichen Leben zu ermöglichen.

Wir gratulieren unseren Torballsportlern

Torballmannschaft Salzburg I
von links nach rechts: Stefan Martin, Fasih Omarpour, Peter Weiser, Alois Hettegger, Trainerin Karin Stieg

Die Mannschaft Salzburg I (Peter Weiser – Fasih Omarpour – Alois Hettegger, Ersatzspieler Stefan Martin) gewannen im Rahmen der 42. Salzburger Landesbehindertensporttage das Turnier um den „Salzburger Stier“. Nach spannenden Vorrundenspielen, wonach sie noch an zweiter Stelle hinter Augsburg lagen, errangen sie in den Finalspielen – nach Verlängerung und Elferschießen - den Sieg!

Wir gratulieren herzlich!

Neueste Nachrichten
Montag, 06.06.2016

Wie ist das blind zu sein?

Diese Frage steht im Mittelpunkt des 6. Juni 2016, dem Welt-Orthoptik-Tag und dem Tag der Sehbehinderung an der FH Salzburg. Der Bachelorstudiengang Orthoptik und der Blinden- und Sehbehindertenverbandes Salzburg (BSVS) präsentieren sich ab 14.30 Uhr für zwei Stunden in der Aula der FH Salzburg mit einem interessanten und vielfältigen Selbsterfahrungsprogramm.

Weiterlesen …

05.09.2016 (Montag)
Aktuelle Events
Montag, 05.09.2016

"Kulturcafe" im Cafe Niemetz

Für alle Kulturinteressierten und Kaffeehausliebhaber

Weiterlesen …